Samstag, April 16, 2016

OOTD - Stonehenge

Hallo ihr Lieben,

wie geht es euch ? Wie war eure Woche bist jetzt so ?
Bei mir hat diese Woche die Schule wieder angefangen und soweit war es eine wirklich schöne Woche. Auch wenn die Woche echt schön war und mir Schule hier wirklich Spaß macht, ich bin doch echt froh erstmal Wochenende zu haben.
Einfach mal ein bisschen Ruhe und Entspannung, vor allem nachdem meine Woche und mein letztes Wochenende vollgepackt mit Aktion waren.
So habe ich letzten Sonntag einen Ausflug mit ein paar Freunden gemacht zu ein paar historischen Orten. Zu meiner Freude kam ich erneut dazu Stonehenge zu sehen und es war genau so beeindruckend wie beim ersten mal. Für manche handelt es sich bei Stonehenge vielleicht nur um Steine, aber für mich hat dieser Ort einfach etwas magisches an sich.  Ich kann euch also nach wie vor nur bestens Empfehlen, wenn ihr die Chance bekommt Stonehenge zu besuchen, nutzt sie.
Neben Stonehenge haben wir auch noch Woodhenge und Aveburry besucht. Aveburry ist ein kleines Dorf welches von einem Steinkreis, ähnlich zu Stonehenge, umzäunt ist.

Da ich  unbedingt schöne Fotos bei Stonehenge machen wollte, hatte ich beschlossen ein Kleid anzuziehen welches ich erst vor kurzem ergattert habe und wirklich liebe.
Letzten Endes war es vielleicht nicht unbedingt die genialste Entscheidung, denn es war extrem windig. Und wenn ich extrem sage meine ich wirklich extrem. Ich hatte Zeitweise das Gefühl jeden Moment abzuheben und vom Wind davon getragen zu werden.
Anfangs habe ich auch noch versucht gegen den Wind anzukämpfen und dafür zu sorgen das mein Kleid nicht hochfliegt.... ich habe es irgendwann aber einfahc aufgegeben.Es war dann doch einfach zu viel Wind.
Und bevor ihr jetzt sonst was denkt : Ich hatte eine kurze Leggings unter dem Kleid an ! :D
Wenn es eine Sache gibt die man meiner Meinung nach beachten sollte wenn man ein Kleid anzieht, dann das. Aber ich meine selbst wenn man es nicht macht, meine Güte gibt schlimmeres.
Durch den Wind was es auch relativ frisch, was mich nicht weiter gestört hätte, hätte ich wärmere Schuhe angezogen. Wenn es um Kälte geht bin ich grundsätzlich ziemlich abgehärtet ( bleibt mir ja  auch nichts anderes übrig wenn man trotz kälte im Winter gerne Röcke, Kleider und co. trägt ), aber sobald ich an den Füßen friere ist es wirklich vorbei.

Dennoch hatte ich wirklich viel Spaß, und ich glaube das erkennt man auf den Fotos auch wirklich.
Wart ihr den schon mal bei Stonehenge ? Und wenn ja war es damals auch so windig ?

Ich freue mich auch über eure Meinungen zu dem Outfit wie ihr ja wisst, auch wenn das heute etwas zu kurz gekommen ist.

IMG_4093 aaaa 2 aaaa 3 aaaaa Dress-Harpers&Lewis Vintage Clothing Store // Tights-H&M // Jacket-Urban Outfitters // Schuhe-Converse // Bag-C&A

Kommentare:

  1. Tolle Bilder *-*

    Liebe Grüße <3
    http://thislifeisprettyamazing.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie haben die Bilder etwas!
    Den Ort habe ich irgendwo schon einmal auf einen Bild gesehen - ohh noo, jetzt kommt die Reiselust wieder zum Vorschein..

    Liebste Grüße, Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über eure Kommentare !
Egal ob Lob oder Krtik, eure Meinungen sind gefragt ! :-)♥

OOTD - Bristol

Hallo ihr da draußen, heute zeige ich euch, was ich letzte Woche in Bristol anhatte, als ich dort mit einer Freundin shoppen war. Das Ou...