Montag, Juni 27, 2016

OOTD - Summer's day


Shall I compare thee to a summer's day?

Thou art more lovely and more temperate.
Rough winds do shake the darling buds of May,
And summer's lease hath all too short a date.
Sometime too hot the eye of heaven shines,
And often is his gold complexion dimmed;
And every fair from fair sometime declines,
By chance, or nature's changing course untrimmed.
But thy eternal summer shall not fade
Nor lose possession of that fair thou ow'st;
Nor shall death brag thou wand'rest in his shade,
When in eternal lines to time thou grow'st,
So long as men can breathe or eyes can see,
So long lives this, and this gives life to thee.
-William Shakespeare- 


. . . . Dress, Cardigan- New Look

Ist der Poem von Shakespeare nicht schön? Ich habe momentan eine große Schwäche für Gedichte, Reime und co. entwickelt und konnte einfach nicht widerstehen, einen in diesen Post zu schmuggeln.
Wie ihr auf Fotos sehen könnt. haben auch wir in England endlich etwas schöneres Wetter, auch wenn wir die 20 grad marke seit Anfang Mai nicht mehr überschritten haben. Nichts desto trotz hält mich das natürlich nicht davon ab mich Sommerlich anzuziehen, denn seien wir mal ehrlich viel wärmer wird es hier nicht werden, also muss man das bisschen Wärme das man bekommt auch ausnutzen.

Montag, Juni 20, 2016

OOTD -London

Hallo ihr da draußen,

ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start in die Woche. Mein Montag war ehrlich gesagt ziemlich langweilig, dafür war mein Sonntag umso aufregender.
Gestern hatte es mich mal wieder in eine meiner liebsten Städte verschlagen, auch bekannt also die englische Hauptstadt London.  Zusammen mit einer Freundin habe ich dort einen wundervollen emotionalen Sonntag verbracht. Emotional deshalb, da wir 3 Stunden in Harrods verbracht haben, einem riesigen Designer Kaufhaus. 3 Stunden im Modehimmel. Perfekter hätte der Tag nicht seien können.

Zu meinem gestrigen Outfit habe ich gar nicht mehr viel zu sagen. Diesmal war es mal wieder ein bisschen sportlicher, aber dennoch recht Mädchenhaft. Es ist zwar recht simpel, gefallen tut es mir dennoch sehr.
Außerdem war ich ausnahmsweise mal passend zum Wetter gekleidet, also weder zu dick noch zu dünn. Wirklich eine schöne Abwechslung mal nicht zum Eisklotz zu mutieren oder aufgrund von Hitze fast zu kollabieren.

. . . Jacket-Maison Scotch // Trousers-Gap // Top-Miss Selfrige // Shoes-Converse

Sonntag, Juni 12, 2016

Plants and fashion

Hallo ihr da draußen,

man oh man jetzt ist es auch schon wieder über eine Woche her das ich mich hier gemeldet habe, und dabei war ich gerade so gut darin regelmäßig zu bloggen.
Aber hey einen Post wo Woche bekomme ich ja noch hin.

Heute gibt es zur Abwechslung auch mal kein Outfit, sondern mal wieder etwas künstlerischeres.
Ich weiß nicht ob ich es euch erzählt habe, aber eines der Fächer, welches ich hier belege, ist Art Graphics. Das ist wie der Name schon sagt Kunst und Grafik und wie in allen künstlerischen Klassen hier, haben wir auch in Art Graphics ein Sketchbook welches es zu füllen gilt.

Seit gut einer Woche haben wir ein neues Thema und somit ein neues Sketchbook. Das erzähle ich euch deshalb, da ich euch heute meine ersten Versuche in meinem neuen Sketchbook zeigen möchte.
Das Thema ist "Botanik", also alles was mit Pflanzen und Blumen zu tun hat. Da dieses Sketchbook für die anderen schon für das nächste Jahr zählt, ist es somit für meine Kunst note hier eher weniger von Bedeutung, weswegen ich das ganze in ein etwas persönlicheres Projekt umfunktioniert habe.
Anders formuliert : in meinem Buch geht es nicht nur um Botanik sondern um Botanik gemischt mit Mode.  Ich stehe mit dem Buch natürlich noch ganz am Anfang, aber ich wollte dennoch ein paar meiner ersten Seiten mit euch teilen und ich würde mich auch riesig über Meinungen von euch freuen.

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Start in die neue Woche!
xoxo eure Lou

. - - - .

Freitag, Juni 03, 2016

OOTD - dungarees

Hallo ihr da draußen,

wie geht es euch ? Wie war eure Woche so ?
Meine war wirklich schön, was zu 50%  daran lag, dass ich diese Woche frei hatte.

So habe ich den gestrigen Tag genutzt, um mit einer Freundin ein wenig durch Gloucester zu "wandern" und ein paar gute Schnappschüsse einzufangen. Natürlich lässt sich auch dieses Outfit, wie alle anderen in letzter Zeit, in die Kategorie "bequem und lässig" einordnen.
Allerdings ist der Style des heutigen Outfits mal wieder ein etwas anderer. Durch den Schnitt der Latzhose, die Converse, die bunten Zöpfe in meinen Haaren und die Choker-Kette sehe ich wirklich ein wenig aus, wie aus einer Neunziger Jahre Serie. Alles was ich dazu zu sagen habe ist :
Ich liebe es.

Vielleicht sind auch die bunten Zöpfe, Hair wraps,  oder wie auch immer man sie nennen mag, schon in meinem letzten Outfit Post aufgefallen. Ich wollte diese Woche einfach mal etwas neues mit meinen Haare ausprobieren, aber gleichzeitig wollte ich keine dauerhafte Veränderung. Irgendwie bin ich dann auf unzählige DIY's gestoßen und nun habe ich 4 oder 5 dieser bunten Dinger in meinen Haaren.Ich muss ehrlich gestehen, ja ich fühle mich in meine Kindheit zurück versetzt und somit ein wenig wie eine Sechsjährige, aber mir gefallen die Zöpfe echt gut. Ich finde neben dem 90 // 2000er touch, hat das ganze auch ein wenig was Hippie-haftes. Zu mindestens in meinen Augen.
So sehr ich die Zöpfe auch mag, ich wollte dennoch nicht, dass man sie zu sehr sieht, weswegen bis auf einem alle weiteren mehr oder weniger in meinen Haaren versteckt sind. Ich mag die Idee von versteckten Highlights einfach.

Jetzt aber genug von mir,
ich wünsche euch allen einen schönen Freitag und ein wunderbares Wochenende <3
xoxo eure Lou


. . . Jumper-Topshop // Dungarees- Asos // Choker- Topshop // Shoes-Converse

Donnerstag, Juni 02, 2016

OOTD - Stay casual

Unfassbar aber wahr, auch ich habe meine Leggings Tage. So wie gestern, als ich mit einer Freundin in Gloucester unterwegs war und mich beim besten Willen nicht  in etwas enges reinquetschen konnte.
Das sind die Tage an denen ich Leggings liebe, etwas langes drüber und fertig ist das perfekte Outfit.
Bequem, lässig und chic.

P.s. Wer von euch hat es gesehen ? Ich habe nach monaten mal eine andere Tasche benutzt yeah haha
. . . Denim west-1982 // BLouse- Esprit // Top-Miss Selfridges // Shoes- Converse // Bag - Cadburry World // Earrings-New Look

OOTD - Bristol

Hallo ihr da draußen, heute zeige ich euch, was ich letzte Woche in Bristol anhatte, als ich dort mit einer Freundin shoppen war. Das Ou...