Montag, August 15, 2016

OOTD - more than just basic

.
Mein heutiges Outfit ist nach langer Zeit mal wieder ein schönes Beispiel dafür wie viel Accessoires
doch ausmachen können. Würde man sowohl die Ketten als auch die weiße Weste weglassen, wäre mein Outfit eigentlich nur schwarz und vielleicht irgendwo langweilig. Dennoch die Basic Teile die ich gewählt habe, gehören zu meinen liebsten. Vielleicht ist dem ein oder anderen schon aufgefallen, dass ich die schwarze Jeans von Gap in letzter Zeit ziemlich oft trage, anders formuliert ich habe das Gefühl es ist die einzige Hose die man aktuell an mir sieht. Dies liegt zum einem daran, dass sie nicht nur extrem bequem ist sondern auch super aussieht. Sie ist einfach die perfekte schwarze Hose für mich. Dazu ein enges schwarzes basic Top und ein Cardigan und perfekt ist eigentlich schon der lässige und dennoch schicke Montags Look. Dennoch Dank der Ketten und der Weste bekommt das Outfit einen viel fröhlicheren und lässigeren Look, der meiner Meinung nach auch etwas vom Hippie-haftes an sich hat. Mit ein bisschen mehr Pep und Schnik-Schnak lässt es sich doch gleich viel besser in die Woche starten.

. . trousers-gap // shirt, shoes, statement necklace -Primark // Cardigan-Brandy Melville // vest- Tally Weijl // Bag-Debenhams // "wood pearl necklace" - Madonna

Kommentare:

  1. Da sieht man mal wieder, das auch Basics ein wundervolles Outfit ausmachen können!
    Ich finde die Variante mit der bordeauxfarbenen Jacke der Hammer!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Richtig tolle Kombinationen - die Kette gefällt mir echt gut und sie kann bestimmt einige Blicke auf sich ziehen..
    Liebst, Julia
    http://julysbeautylounge.blogspot.com/

    AntwortenLöschen


Ich freue mich über eure Kommentare !
Egal ob Lob oder Krtik, eure Meinungen sind gefragt ! :-)♥